Datenschutzerklärung

Die Gerber Technology LLC und ihre Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen (nachfolgend gemeinsam „Gerber Technology“ genannt) sind für diese Website einschließlich ihrer mobilen Versionen verantwortlich.  Mit Ausnahme der unten dargestellten Sachverhalte beschreibt die vorliegende Datenschutzerklärung unsere Vorgehensweisen in Bezug auf personenbezogene Daten, die wir über Websites des Unternehmens Gerber Technology und über deren mobile Versionen erfassen. Durch die freiwillige Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den in dieser Erklärung beschriebenen Verfahrensweisen einverstanden.  In Situationen, in denen Ihre ausdrückliche Einwilligung erforderlich ist, bietet Ihnen die betreffende Website eine Möglichkeit, ihre Einwilligung zu geben oder zu verweigern.

Gilt die vorliegende Erklärung für alle Websites von Gerber Technology?

Die vorliegende Datenschutzerklärung gilt für Besucher von Gerber Technology-Websites, die einen Link zu vorliegender Datenschutzerklärung aufweisen. Einzelne Websites für Unternehmenseinheiten, Dienstleistungen und Produkte von Gerber Technology können unterschiedliche Datenschutzerklärungen verabschieden, da die auf diesen Websites stattfindenden Transaktionen unterschiedlich sein können. Wenn eine Website von Gerber Technology über ihre eigene Datenschutzerklärung verfügt, gelten die Bestimmungen dieser jeweiligen Datenschutzerklärung.

Gerber Technology empfiehlt Ihnen, die Datenschutzerklärungen von Websites zu lesen, zu denen Sie sich von Gerber Technology aus verlinken möchten, damit Sie verstehen, wie diese Websites Ihre Daten erfassen, verwenden und weitergeben. Gerber Technology ist nicht für Datenschutzerklärungen oder andere Inhalte auf Websites über diese Website hinaus oder über alle anderen Websites von Gerber Technology hinaus verantwortlich.

Verfügt Gerber Technology über eine umfassendere Datenschutzrichtlinie?

Gerber Technology verfügt über eine separate Datenschutzrichtlinie, die personenbezogene Daten abdeckt, die das Unternehmen Gerber Technology möglicherweise aus anderen Quellen als von seinen Websites und mobilen Versionen erfasst. 

Für personenbezogene Daten, die in der Europäischen Union (nachfolgend „EU“ genannt) erhoben werden, ist die vorliegende Richtlinie zur Einhaltung der Datenschutzgrundverordnung der EU (nachfolgend „DSGVO“), gültig ab dem 25. Mai 2018, vorgesehen. 

Für Einzelpersonen in den USA:

  • In Übereinstimmung mit den Gesetzen des US-Bundesstaates Kalifornien, USA, können Einwohner von Kalifornien Daten (sofern vorhanden), die Gerber Technology innerhalb des vorherigen Kalenderjahres gemeinsam mit anderen Unternehmen für Direktmarketing (gemäß der Definition des kalifornischen „Shine the Light“-Gesetzes) genutzt haben, unter Zuhilfenahme der in der Richtlinie angegebenen Kontaktinformationen anfordern und beschaffen. 
  • In Übereinstimmung mit der Gesetzgebung von Connecticut, USA, schützt Gerber Technology die Vertraulichkeit von Sozialversicherungsnummern (nachfolgend „SSNs“ genannt), verhindert die rechtswidrige Offenlegung von SSNs und begrenzt den Zugriff darauf.  Gerber Technology erfasst über diese Website keine SSNs.  Das Unternehmen Gerber Technology erfasst jedoch Sozialversicherungsnummern, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist, wie z. B. zu Steuer- und Gehaltsabrechnungszwecken für seine Mitarbeiter. Wenn Gerber Technology die Sozialversicherungsnummern erfasst und/oder nutzt, achtet Gerber Technology sorgfältig auf die Wahrung der Vertraulichkeit, die Einschränkung der Datenerfassung, die Sicherstellung des Zugriffs auf die Daten gemäß dem Grundsatz „Kenntnis notwendig“, die Implementierung geeigneter technischer Sicherheitsmaßnahmen und die Gewährleistung einer ordnungsgemäßen Entsorgung.
  • Gerber erfüllt die Vorgaben des US-amerikanischen Health Insurance Portability and Accountability Act (nachfolgend „HIPAA“ genannt) in dem Umfang, in dem es gemäß der untenstehenden Definition eine „Covered Entity“ ist. Das HIPAA gilt nur für Unternehmenseinheiten von Gerber Technology in den Vereinigten Staaten. Fragen zur Einhaltung der Vorgaben des HIPAA durch Gerber Technology sollten an die Personalabteilung des Unternehmens gerichtet werden.

Für Einzelpersonen in Kanada:

  • Gerber Technology hat sich verpflichtet, die Anti-Spam-Gesetzgebung (CASL) und das Spamschutzgesetz (CAN-SPAM-Act) von Kanada zu erfüllen.  Wenn Sie eine Website besuchen, die Ihre personenbezogenen Daten anfordert, verwenden wir diese Daten nicht, um Ihnen kommerzielle elektronische Nachrichten zuzusenden, ohne dass Sie Ihre ausdrückliche oder stillschweigende Einwilligung dazu gegeben haben.   Wenn für Sie eine Geschäftsbeziehung mit uns besteht oder Sie eine nichtgeschäftliche Beziehung zu uns unterhalten oder wenn Sie freiwillig Ihre elektronischen Kontaktinformationen angeben, ohne dass Sie angeben, keine Nachrichten von uns erhalten zu wollen, schließen wir daraus, dass Sie dem Versand solcher Nachrichten zugestimmt haben.  Sie können sich zu einem späteren Zeitpunkt an uns wenden und diese Zustimmung widerrufen. 

Welche Art von personenbezogenen Daten wird auf den Websites von Gerber Technology erfasst?

Gerber Technology erfasst personenbezogene Daten, die eine persönliche Identifikation ermöglichen, wie z  B. Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen, Ihre Privat- oder Arbeitsadresse oder die Telefonnummer. Gerber Technology erfasst auch anonyme demografische Daten, die Ihnen nicht eindeutig zugeordnet werden können, wie z. B. Postleitzahl, Alter, Geschlecht, Vorlieben, Interessen und Favoriten. Gerber Technology nutzt niemals sensible personenbezogene Daten wie Angaben zu Rasse, Religion oder politischer Zugehörigkeit und legt diese Daten niemals offen, ohne dass vorher Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu vorliegt.

Die Erfassung personenbezogener Daten ist für Sie transparent: Sie werden um diese Daten gebeten und haben die Möglichkeit zu entscheiden, ob Sie sie angeben möchten oder nicht. Wenn Sie entscheiden, keine der erbetenen Daten anzugeben, kann Gerber Technology die von Ihnen angeforderte Transaktion möglicherweise nicht abschließen.

Es gibt auch Daten über Ihre Computerhardware und -software, die von Gerber Technology automatisch erfasst werden. Diese Daten können Folgendes beinhalten: Ihre IP-Adresse, den Browsertyp, Domänennamen, Zugriffszeiten und Adressen verweisender Websites. Diese Daten werden von Gerber Technology für das Betreiben des Dienstes, zur Aufrechterhaltung der Qualität des Dienstes sowie zur Bereitstellung allgemeiner Statistiken zur Nutzung unserer Websites genutzt. 

Bitte beachten Sie, dass diese Daten möglicherweise anderen Benutzern angezeigt und von diesen verwendet werden können, wenn Sie personenbezogene Daten, die eine persönliche Identifikation ermöglichen, oder andere sensible Daten direkt über öffentliche Message Boards von Gerber Technology offenlegen. Hinweis:  Gerber Technology liest niemals Ihre privaten Online-Nachrichten.

Bei Ihrem Mobilfunk- oder Internetanbieter gilt möglicherweise eine widersprüchliche Datenschutzrichtlinie, die beim Besuch unserer Website personenbezogene Daten erfasst. Gerber Technology ist jedoch nicht verantwortlich dafür und kontrolliert nicht, wie Dritte Ihre Daten erfassen, wenn Sie auf unsere Website(s) zugreifen. 

Wie verwendet das Unternehmen Gerber Technology die personenbezogenen Daten, die es erfasst?

Gerber Technology erfasst und verwendet Ihre personenbezogenen Daten, um die Website von Gerber Technology zu betreiben und die von Ihnen gewünschten Dienstleistungen bereitzustellen. Erfasste personenbezogene Daten werden nur für folgende Zwecke verwendet:

  • Durchführung grundlegender Geschäftsvorgänge, wie z. B. für die Kommunikation mit Kunden und für die Unternehmensplanung, einschließlich der Aktualisierung Ihrer Kontaktdaten, um sicherzustellen, dass diese korrekt und aktuell sind;
  • Lieferung der Informationen, Artikel oder Dienstleistungen, die Sie angefordert haben.
  • Kommunikation mit Ihnen über Produkte, Dienstleistungen und Veranstaltungen im Zusammenhang mit Gerber Technology und Weiterleitung von Informationen an Sie über andere Produkte oder Dienstleistungen aus der Angebotspalette des Unternehmens Gerber Technology und seiner verbundenen Unternehmen;
  • Direkte Kontaktaufnahme mit Ihnen im Namen von externen Geschäftspartnern und Information über ein bestimmtes Angebot, das für Sie von Interesse sein könnte. In diesen Fällen werden Ihre personenbezogenen Daten (E-Mail-Adresse, Name, Anschrift, Telefonnummer) nicht an Dritte übertragen;
  • Weitergabe von Daten an vertrauenswürdige Partner, damit wir statistische Analysen durchführen können, Ihnen E-Mails oder Postsendungen senden können, Kundendienste erbringen oder Lieferungen vereinbaren können. All diese Dritten dürfen Ihre personenbezogenen Daten nicht verwenden, außer für die Bereitstellung dieser Dienstleistungen an Gerber Technology. Ferner sind diese Dritten verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu wahren;
  • Kontaktaufnahme zu Ihnen über Umfragen zur Durchführung von Recherchen über Ihre Meinung zu aktuellen Dienstleistungen oder zu potenziell neuen Dienstleistungen, die möglicherweise angeboten werden;
  • Nachverfolgung der Websites und Seiten, die unsere Kunden innerhalb von Gerber Technology besuchen, um herauszufinden, welche von Gerber Technology angebotenen Dienstleistungen am beliebtesten sind. Diese Daten werden verwendet, um innerhalb von Gerber Technology denjenigen Kunden maßgeschneiderte Inhalte und Werbung bereitzustellen, deren Verhalten darauf hinweist, dass sie an einem bestimmten Themenbereich interessiert sind.
  • Verbesserung unserer Produkte, Dienstleistungen und Websites;
  • Überprüfung Ihrer Identität, um die Sicherheit für einen der sonstigen hier aufgeführten Zwecke zu gewährleisten;
  • Reaktion auf ein legitimes Rechtsbegehren einer Strafverfolgungsbehörde oder einer sonstigen staatlichen Aufsichtsbehörde;
  • Untersuchung mutmaßlich oder tatsächlich rechtswidriger Aktivitäten;
  • Unterstützung des Verkaufs oder der Übertragung des gesamten oder eines Teils unseres Unternehmens oder unserer Vermögenswerte; und /oder
  • Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und Durchführung von Untersuchungen zur Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften.

Sofern nicht zur Untermauerung eines mit Ihnen bestehenden Vertrages oder zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung genutzt, findet die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten nur für legitime Geschäftsinteressen wie oben angegeben statt.

Wie nutzt Gerber Technology Cookies oder andere Tracking-Technologien?

Die Websites von Gerber Technology verwenden „Cookies“, um Ihnen bei der Personalisierung Ihres Online-Erlebnisses zu helfen. Diese Website kann auch Web-Beacons verwenden.

Cookies sind kleine Textdateien, die an Computer der Benutzer gesendet und auf diesen gespeichert werden. Auf diese Weise können Websites Benutzer wiedererkennen, Benutzern den Zugriff auf Websites erleichtern und Websites erlauben, aggregierte Daten zu kompilieren, mit denen sich die Inhalte verbessern lassen. Cookies beschädigen niemals Computer oder Dateien der Benutzer. Ein Web-Beacon ist in der Regel ein Pixel auf einer Website, mit dem in der Absicht, zielgerichtete Werbung zu liefern, verfolgt werden kann, ob ein Benutzer eine bestimmte Website besucht hat.

Der Hauptzweck von Cookies besteht darin, eine Komfortfunktion bereitzustellen, um Ihnen Zeit zu ersparen. Der Zweck eines Cookies besteht darin, der Website mitzuteilen, dass Sie zu einer bestimmten Seite zurückgekehrt sind. Wenn Sie beispielsweise Gerber Technology-Seiten personalisieren oder sich auf einer Seite von Gerber Technology oder bei Diensten von Gerber Technology registrieren, unterstützt ein Cookie Gerber Technology dabei, bei nachfolgenden Besuchen Ihre konkreten Informationen abzurufen. Dies vereinfacht den Prozess der Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten, wie z. B. der Rechnungsadresse, der Lieferadresse usw. Wenn Sie zu derselben Gerber Technology-Seite zurückkehren, können die zuvor bereitgestellten Informationen abgerufen werden, so dass Sie einfacher, genauer und schneller die an Ihren Bedarf angepassten Funktionen von Gerber Technology nutzen können.

Wenn Sie nicht möchten, dass Cookies über diese Website oder über eine der anderen Websites von Gerber Technology zugänglich sind, sollten Sie die Einstellungen in Ihrem Browser anpassen, um die Verwendung von Cookies abzulehnen bzw. zu deaktivieren. Wenn Sie jedoch Cookies ablehnen, können Sie die interaktiven Funktionen der bei Gerber Technology verfügbaren Dienstleistungen oder die anderer Websites, die Sie besuchen, möglicherweise nicht in vollem Umfang erleben. Web-Beacons werden in Kombination mit Cookies verwendet. Dies bedeutet, dass die Web-Beacons Ihre Aktivität nicht nachverfolgen können, wenn Sie Cookies in Ihrem Browser deaktivieren. Das Web-Beacon wird weiterhin einen Besuch der Website registrieren, es werden jedoch keine Daten erfasst, die Ihnen nicht eindeutig zugeordnet werden können.  

Gerber Technology kann auch Cookies und ähnliche Technologien verwenden, die von einem unserer Geschäftspartner bereitgestellt worden sind, damit Gerber Technology erfährt, welche Werbeanzeigen Nutzer zum Besuch unserer Website animieren. 

Weitere Informationen zu Cookies und anderen Tracking-Technologien finden Sie hier

Wie schützt das Unternehmen Gerber Technology die von ihm erfassten Daten? 

Gerber Technology schützt Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff, unbefugter Verwendung oder Offenlegung. Die Daten werden durch Speicherung auf Servern in einer kontrollierten, sicheren Umgebung geschützt, die einen unbefugten Zugriff, einen unbefugte Verwendung oder eine Offenlegung unmöglich macht. Wenn personenbezogene Daten (wie etwa Kreditkartennummern, Bankkontodaten usw.) an andere Websites übertragen werden, sind diese Daten mittels Verschlüsselung geschützt. Hierfür kommt z. B. das SSL-Protokoll (Secure Socket Layer Protocol) zum Einsatz.

Wo speichert Gerber Technology ihre Daten?

Gerber Technology ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Standorten in vielen verschiedenen Ländern.  Dementsprechend können wir Ihre Daten von einer juristischen Person zu einer anderen juristischen Person oder von einem Land in ein anderes übertragen, um den oben aufgeführten Zwecken zu genügen. Zu diesen Ländern gehören unter anderem die USA, die zahlreichen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union, Kanada und andere Länder, darunter auch einige Länder Asiens.

Wir übertragen Ihre persönlichen Daten gemäß den geltenden Gesetzesvorschriften und nur im für die oben genannten Zwecke erforderlichen Umfang. Gerber Technology stützt sich auf verfügbare Rechtsmechanismen, um die rechtliche Übertragung personenbezogener Daten über Grenzen hinweg zu ermöglichen. In dem Maße, in dem Gerber Technologie auf die Standardvertragsklauseln (auch als „Modellklauseln“ bezeichnet) setzt, um die Übertragung zu genehmigen, wird Gerber Technology diesen Anforderungen gerecht, auch wenn ein Konflikt zwischen diesen Anforderungen und der vorliegenden Datenschutzerklärung bestehen sollte. 

Ihre personenbezogenen Daten können auch von unseren Dienstanbietern in Ländern – mit Ausnahme des Landes, in dem sie erfasst wurden –, wie etwa in den Vereinigten Staaten, den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union, in Kanada und in anderen Ländern bearbeitet werden. 

Gibt das Unternehmen Gerber Technology die Daten, die es erfasst, an Dritte weiter?

Gerber Technology kann Ihre personenbezogenen Daten an unsere Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen weitergeben.  

Gerber Technology verkauft Ihre personenbezogenen Daten niemals und gibt diese zu keinem Zeitpunkt an Stellen außerhalb der Gerber Technology-Unternehmensgruppe weiter, außer an:

  • Dienstanbieter, die von Gerber Technology mit der Erbringung von Dienstleistungen in unserem Namen beauftragt wurden. Gerber Technology gibt Ihre personenbezogenen Daten nur an diejenigen Dienstanbieter weiter, denen von Gerber Technology auf vertraglicher Grundlage Beschränkungen hinsichtlich der Nutzung oder Offenlegung der Daten auferlegt wurden, es sei denn, dies ist für die Erbringung der Dienstleistungen in unserem Namen oder zur Einhaltung von gesetzlichen Vorschriften erforderlich;
  • Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, unter anderem in Erwiderung auf ein legitimes Rechtsbegehren von Strafverfolgungsbehörden, Gerichten oder sonstigen staatlichen Aufsichtsbehörden;
  • Untersuchen mutmaßlich oder tatsächlich rechtswidriger Aktivitäten als Teil einer internen Untersuchung eines mutmaßlichen oder tatsächlichen Verstoßes gegen die Unternehmensrichtlinie oder zu Auditzwecken;
  • Vermeidung physischer Schäden oder finanzieller Verluste; oder
  • Unterstützung des Verkaufs oder der Übertragung des gesamten oder eines Teils unseres Unternehmens oder unserer Vermögenswerte.

Wie lange speichert Gerber Technology personenbezogene Daten?

Das Unternehmen Gerber Technology speichert personenbezogene Daten nur so lange, wie dies zur Erfüllung seiner vertraglichen und gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist. Wenn die personenbezogenen Informationen keinen vertraglichen oder gesetzlichen Verpflichtungen unterliegen, speichert Gerber Technology die Daten nur so lange, wie dies für den ursprünglichen Zweck, für den sie erfasst wurden, notwendig ist.

Was sollten Sie über die Links von Dritten wissen, die auf dieser Website angezeigt werden können?

In einigen Fällen gibt Gerber Technology Links zu nicht von Gerber Technology kontrollierten Websites an, wobei von Gerber Technology vertretbare Anstrengungen unternommen werden, diese Links als solche zu kennzeichnen. Gerber Technology übt jedoch keine Kontrolle über diese Websites Dritter aus und kann nicht für den Inhalt oder die hinsichtlich des Datenschutzes auf anderen Websites zur Anwendung kommenden Verfahrensweisen verantwortlich gemacht werden. 

Welche zusätzlichen Informationen sollten bestimmte Benutzer kennen?

  • Eltern, Erziehungsberechtigte und Kinder: Diese Website richtet sich an Besucher, die mindestens 18 Jahre alt bzw. nach gesetzlicher Vorschrift an ihrem Wohnort volljährig sind. Gerber Technology erwirbt wissentlich keine Daten von Kindern und vermarktet wissentlich keine Produkte oder Dienstleistungen an Kinder. Wenn Sie die oben genannten Altersvoraussetzungen nicht erfüllen, geben Sie bitte Ihre personenbezogenen Daten nicht auf dieser Website oder auf einer anderen von Gerber Technology betriebenen Website ein.
  • Benutzer aus der Europäischen Union: Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei Ihrer nationalen oder Landesdatenschutzbehörde/Aufsichtsbehörde einzureichen. Sie haben außerdem das Recht, einen Antrag auf Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten oder auf Korrektur oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu stellen, Zugriffsbeschränkungen auf bestimmte personenbezogene Daten beantragen bzw. deren Verarbeitung zu widersprechen und unter bestimmten Umständen das Recht auf Datenportabilität geltend zu machen. Verwenden Sie die am Ende der vorliegenden Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktoptionen, um Kontakt mit Gerber Technology aufzunehmen, wenn Sie einen Antrag auf Zugriff, Korrektur oder Löschung stellen möchten, Beschränkungen oder der Datenportabilität widersprechen oder diese beantragen möchten.

Wie kann Gerber Technology diese Richtlinie ändern?

Im Zuge der Erweiterung und Optimierung dieser Website durch Gerber Technology müssen wir möglicherweise diese Richtlinie aktualisieren. Diese Richtlinie kann von Zeit zu Zeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Wir empfehlen Ihnen, diese Richtlinie regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen. Inhaltliche Änderungen sind am Anfang der Richtlinie aufgeführt.

Wie können Sie sich mit Gerber Technology in Verbindung setzen?

Gerber Technology nimmt gern Ihre Anmerkungen und Kommentare zu vorliegender Datenschutzerklärung entgegen.  Wenn Sie der Meinung sind, dass Gerber Technology diese Datenschutzerklärung nicht eingehalten hat, wenden Sie sich bitte an uns. Wir werden daraufhin betriebswirtschaftlich vertretbare Anstrengungen unternehmen, um das Problem umgehend zu ermitteln und zu beheben.  

Wenn Sie Anmerkungen, Kommentare oder Fragen haben oder wenn es etwas gibt, was wir tun können, um den Nutzen, den diese Website für Sie hat, zu maximieren, senden Sie uns bitte eine E-Mail.    

Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten abrufen, korrigieren oder aktualisieren möchten oder Fragen zu den bei Gerber Technology zur Anwendung kommenden Verfahrensweisen im Datenschutz haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an Dataprivacy@gerbertechnology.com. 

Sie können sich auch folgendermaßen an uns wenden: 

Per Post: 

SVP, Global Human Resources
Gerber Technology, LLC
24 Industrial Park Road West
Tolland, CT 06084 USA 

Per Telefon: +1-860-870-2804 

Über die EthicsPoint Hotline von Gerber Technology (Telefonnummer +1-866-384-4277) oder elektronisch über die sichere verschlüsselte Internetverbindung unter EthicsPoint.com. 

In der EU können Sie sich auch an Manuela Salgado, Director of Resources – EMEA unter Manuela.salgado@gerbertechnology.comwenden. Sie ist telefonisch erreichbar unter +351-22-6197-878 oder per Post unter der Anschrift Gerber Scientific International, Sistemas Computorizados Lda. Rua 28 de Janeiro, 350-Edifício C – Fracção 3-4400-335 Vila Nova de Gaia, Porto, Portugal.