• 1
  • 2
  • 3

Gerber Paragon Zuschnitt-System

Mit revolutionärer, einfach zu bedienender Technologie

Automatisieren Sie mit branchenführender Geschwindigkeit und Präzision

Angebotsanfrage Produktinformation

Die Jahrzehnte lange Erfahrung von Gerber im Zuschnitt trifft beim Gerber Paragon® auf die neueste, innovativste Technologie.

Automatisieren Sie den Zuschnitt von Polstermöbelmaterialien mit der intelligenten und intuitiven Benutzeroberfläche. Sie ist einfach zu bedienen, leicht zu warten, extrem genau und in der Lage, die höchste Qualität an geschnittenen Teilen von Anfang an und immer zu produzieren. Wird eine größere Anzahl von hochwertigen Zuschnittteilen zu geringeren Arbeits- und Materialkosten produziert, erwirtschaften Sie mehr als nur eine solide Rendite. Kaufen Sie das Schneid-System, das wesentlich zur Rentabilität Ihres Unternehmens beiträgt. Zwei Versionen des Gerber Paragon stehen zur Verfügung:  die LX-Serie, die bis zu einer komprimierten Lagenhöhe von 2,75 cm (1,08 Zoll)  zuschneidet, und die HX-Serie, die komprimiertes Material von bis zu 7,2 cm (2,8 Zoll) zuschneidet.

Leicht zu bedienen.
Es gibt keinen Cutter, der einfacher zu bedienen ist. Mit Gerber Paragon brauchen Bedienpersonen keine vorherige Zuschnitterfahrung. Die Schnittstelle führt Sie systematisch durch jeden Prozessschritt und passt die Parameter automatisch an spezifische Auftragsarten und Materialien an.

Maximaler Durchsatz.
Eine schnelle, akkurate Einstellung und eine selbstregulierende Schneid-Intelligenz erlauben es den Bedienpersonen, den Zuschnitt schneller und mit größerer Effizienz zu beginnen. Eine höhere Produktivität und ein besserer Arbeitsablauf erhöhen Ihren Ausstoß von geschnittenen Teilen und verkürzen die Durchlaufzeiten.

Optimaler Ausstoß schon beim ersten Mal.
Gerber Paragon ist intelligent genug zu verstehen, dass zwischen Schneidgeschwindigkeit und Teilequalität eine feine Balance besteht. Er analysiert die Anforderungen jedes Auftrags und schneidet die Parameter darauf zu, die Geschwindigkeit zu maximieren und die Qualität zu optimieren, um so geschnittene Teile zu liefern, die auf das erste Mal perfekt sind. 

Betriebszeit.
Jeder Gerber Paragon-Cutter gründet auf Zuverlässigkeit. Eine vereinfachte Konstruktion im Zusammenspiel mit neuen Technologien, wie bürstenlose Motoren, dezentrale Steuerungen und Schärfsteine mit verlängerter Lebensdauer, führen zur höchstmöglichen Betriebszeit aller Schneid-Systeme.

Maße machen den Unterschied.
Workflow-Probleme, die bislang schwierig und zeitaufwändig in der Analyse waren, sind jetzt mit einem einzigen Klick erfasst, was Managern Zugriff auf kritische Daten gibt, die ihnen helfen, Ineffizienzen beim Schneid-Prozess zu beseitigen.

Integrierter Datenaustausch.
Gerber Paragon ist mit dem CAD-System AccuMark® und automatisierten Lege-Systemen von Gerber integriert. Cutter-Bedienpersonen müssen nun nicht mehr nach einer Datei suchen - sie scannen einfach einen Barcode, um die auftragsspezifischen Parameter abzurufen.